SYNCHROLOG auf dem 35. Deutschen Logistik-Kongress der BVL in Berlin vom 17.-19.10.2018

Der 35. Deutsche Logistik-Kongress stand unter dem Motto „Digitales trifft Reales“. Vor diesem Hintergrund war es nur naheliegend, das innovative Forschungsprojekt SYNCHROLOG vor dem Hintergrund intelligenter IT-gestützter Hafenzulaufsteuerung am Beispiel Bremerhaven auf dem Logistik-Kongress im Rahmen der Fachausstellung zu präsentieren. T-Systems und ISL haben auf einem Gemeinschaftsstand im Sinne des gesamten Forschungskonsortiums das Projekt interessierten Experten aus der Logistikwirtschaft vorgestellt und in individuellen persönlichen Fachgesprächen präsentiert. Dabei wurde insbesondere auf das beabsichtigte Forschungsszenario eines dynamischen Slotmanagement-Systems eingegangen.

Das große Luftbild vom Hafenstandort Bremerhaven zog in Berlin zahlreiche Interessenten auf den SYNCHROLOG-Stand.
Das große Luftbild vom Hafenstandort Bremerhaven zog in Berlin zahlreiche Interessenten auf den SYNCHROLOG-Stand.